STELLARIUM

Stellarium Landscapes

 

Installation von Landschaften

Nach dem Herunterladen des ZIP-Archivs für eine Landschaft muß diese in Stellarium installiert werden.

Automatisch

In Stellarium Version 0.10.6 und später können Landschaften im Programm über die Schaltfläche „Ergänze/Entferne Landschaften…“ im Landschafts-Panel installiert werden:

  • Öffne das „Himmel- und Anzeigeoptionsfenster“ mit Hilfe der
    entsprechenden Schaltfläche auf der linken Seite (oder mit F4).
  • Die Schaltfläche „Ergänze/Entferne Landschaften…“ befindet sich im
    Reiter (Tab) „Landschaft“ ganz unten.
  • Ein Druck darauf öffnet ein weiteres Fenster „Landschaften
    hinzufügen/entfernen“. Darin kann man Landschaften aus ZIP-Archiven
    installieren oder die in einer Liste angezeigten zusätzlich installierten
    Landschaften wieder entfernen.

Diese Vorgangsweise vereinfachte die Installation von Landschaften, allerdings können zusätzliche Dateien im ZIP-Archiv leichter übersehen werden. Landschaftsarchive, die nicht für diese Art der Installation vorbereitet wurden, können beispielsweise Texturvarinaten in unterschiedlichen Auflösungen (Größen, Qualitäten) enthalten.

 

Manuell

Für Anwender sehr alter Versionen oder in anderen Ausnahmefällen gelten diese Anweisungen:

  • Gehen Sie in Ihr Anwenderdatenverzeichnis (abhängig vom Betriebssystem).
  • Legen Sie ein Unterverzeichnis landscapes an (falls nicht vorhanden).
  • Entpacken Sie das Landschafts-ZIP-file in diesem landscapes-Verzeichnis.
    Für jede Landschaft sollte ein neues Unterverzeichnis angelegt worden sein.

 

Stellarium Landschaften von Panodino

Landschaft

Autor

Lizenz

Komp. mit

Sprache

Sa Calobra Serpentinen, Mallorca >DOWNLOAD <

Panodino

CC BY-NC-SA 4.0

0.12+

Deutsch
Englisch
Dieses Panorama wurde im Juni 2018 mit einem Kopter in ca 60m Höhe
aufgenommen (39.831953, 2.815766). Zu sehen sind die Serpentinen die in die
Schlucht von Sa Calobra führen.Dateigröße: 16,1 MB.
Auflösung: 4096, 2048, 1024 Pixel.